STARK - Resilienz und StresskompetenzBerufsorientierung

Gerade im Jugendalter sind die Kom­petenzen im Umgang mit Belastun­gen häufig nicht ausreichend. Folgen sind Konflikte, Schwierigkeiten in der Schule und beim Berufseinstieg bis hin zu psychischen Erkrankungen.
Deshalb informieren und schulen wir im Rahmen der Präventionsinitiative STARK bayern­weit Multiplikatoren zu Resilienz und Stresskompetenz durch Fortbildun­gen sowie Informations- und Netz­werkveranstaltungen. Hier vermitteln wir Wissensinhalte und ermöglichen Selbsterfahrung zum gesunden Umgang mit Stress. So werden z. B. Lehrkräfte befähigt, selbst Trainingsreihen mit Ihren Schülerinnen und Schülern durchzuführen. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen lernen einen positiven Umgang mit Belastungssituationen und erfahren die Stärkung der individuellen Resilienz.

News

07.11.2018, SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
SCHULEWIRTSCHAFT-Parcour auf dem BBK 2018 in Nürnberg! Gelegenheit nutzen und noch anmelden!
20.08.2018, sprungbrett into work
Erfolgsgeschichten: Der preußische Pakistani
08.08.2018, Berufsbildung 2018
Berufsbildungsmesse und 14. Bildungskongress
19.07.2018, sprungbett into work
Erfolgsgeschichten: Angekommen im Team
10.07.2018, SCHULEWIRTSCHAFT DEUTSCHLAND
Neu: Praktische Handreichung für das Schülerbetriebspraktikum

Christine Ringhoff
Projektleiterin STARK - Resilienz und Stresskompetenz in Schule und Ausbildung
SCHULEWIRTSCHAFT Akademie
im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V.
Infanteriestr. 8
80797 München
Telefon: 089 44108-153
Telefax:  089 44108-195
E-Mail
www.schulewirtschaft-akademie.de