SCHULEWIRTSCHAFT REGIONALTAGUNGEN 2020

"Zukunft braucht uns - HEUTE - Gemeinsam!"

Durch die besondere Situation in diesem Jahr wartet ein besonderes Format der Regionaltagungen 2020 auf Sie.
Wir als Geschäftsstelle SCHULEWIRTSCHAFT Bayern haben uns entschieden, dabei  die Begegnung und den Dialog mit Ihnen in den virtuellen Raum zu verlegen. Damit trotz digitalem Format eine intensive sowie konstruktive Begegnung unter Ihnen allen möglich ist, besteht die Regionaltagung aus zwei Teilen.

Teil 1 für alle Arbeitskreise  (SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerke) in den sieben  Regierungsbezirken

Am

7. Oktober 2020

von 14:00 bis 18:00 Uhr

findet der überregionale ONLINE-KONGRESS „Zukunft braucht uns – HEUTE – GEMEINSAM!“ statt.

Auf dem Online-Kongress erwarten Sie neben dem Impulsvortrag die Schwerpunktthemen,  für die Sie Anfang des Jahres abgestimmt haben:

  • Resilienz
  • Arbeit mal anders
  • Werte

Darüber hinaus beschäftigt sich die Veranstaltung, aus unterschiedlichen Perspektiven, mit dem Thema „Welche Veränderungen bringt die Covid19-Krise für die Generationen und mich persönlich im beruflichen und privaten Kontext mit und wie können wir uns für die Zukunft aufstellen, damit wir gut mit Veränderungen umgehen und diese steuern können.“

Wir werden mit Ihnen, generationsübergreifend, aktiv im Austausch sein, wir möchten Ihre Erfahrungen hören, Ihre Wünsche und Erwartungen kennenlernen, Ihr Netzwerk stärken  – dies wird uns gelingen durch interaktive Möglichkeiten, wie Chats, Diskussionsrunden, Meinungsbilder durch Befragungen, thematischen Input und mehr.

 

Teil 2 nur für die Arbeitskreise (SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerke)
des jeweiligen Regierungsbezirks

Im Anschluss an den überregionalen Online-Kongress laden wir die SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerke zu sieben regionalen Online-ZUKUNFTS-TISCHEN ein. Teilnehmer*innen sind die Mitglieder des Landesgremiums sowie die Vorsitzenden der Arbeitskreise (SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerk) und deren SCHULEWIRTSCHAFT-Experten des jeweiligen Regierungsbezirks. Ziel hier ist es, die Impulse  aus dem ONLINE-KONGRESS  zu konkreten Schritten für die weitere Arbeit im Netzwerk zu formen. 

Im Mittelpunkt stehen überregionale Best-Practice Beispiele für digitale Berufsorientierung, Dialog und Austausch im ausgewählten Teilnehmerkreis und Stärkung des Netzwerks. Im kleinen Kreis wird es um Sie und Ihr SCHULEWIRTSCHAFT Netzwerk vor Ort gehen: Welche Veränderungen bringt die Covid19-Situation für die Generationen und mich persönlich im beruflichen und privaten Kontext mit? Wie kann SCHULEWIRTSCHAFT Arbeit bei den aktuellen Veränderungen erfolgreich aussehen? Und was macht eine gute Berufsorientierung der Zukunft aus?
Diesen Fragen widmen wir uns gemeinsam an den ZUKUNFTS-TISCHEN und greifen damit die Idee des persönlichen Austausches der Regionaltagungen auch digital auf. Wir freuen uns auf Sie!

 

Weitere Informationen, Updates zu den Terminen, u.ä. finden Sie ständig aktualisiert auf dieser Seite.

Mit diesem Link können Sie bereits im Vorfeld testen, ob Ihr Computer AdobeConnect nutzen kann - nähere Informationen dazu folgen noch in einer Mail vor dem ONLINE-KONGRESS/vor den ZUKUNFTS-TISCHEN - hier geht es zum Link.

 

Sollten Sie KEINE Teilnahmebestätigung direkt beim ONLINE-KONGRESS erhalten haben, wenden Sie sich bitte an Maria Janda!

Vorträge


Alle Regierungsbezirke