SCHULEWIRTSCHAFT TAGUNG 2019

ZUKUNFT BRAUCHT UNS!

Amberg, 11. und 12. Oktober 2019

UNS - gemeinsam als Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT, Sie in Ihrer Rolle im Beruf, aber auch Sie als Mensch, als Person, als Individuum. Sie erhalten auf der Tagung sowohl Impulse für sich persönlich als auch für Ihre Arbeit und Ihr Engagement im Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT. Gleichzeitig sind Sie als Expert*in auf Ihrem Gebiet gefragt und können selbst im Rahmen von Workshops, Diskussionsrunden und auf den WERT-Inseln (siehe unten), die Zukunft sowie die Tagung mitgestalten.

Konzept und Vision: Im Mittelpunkt der Tagung steht der einzelne Mensch und die Frage „Was können wir heute tun, um nachhaltig das Morgen zu gestalten“? Wir möchten mit der Tagung Impulse im Netzwerk setzen und damit einen Beitrag zur aktiven Mitgestaltung der aktuellen Entwicklungen/Veränderung in der Gesellschaft beitragen. Da wir uns mit dem Netzwerk SCHULEWIRTSCHAFT an der Schnittstelle Schule und Beruf bewegen, nehmen wir dabei die gegenwärtigen und zukünftigen Generation in den Blick. Wie ticken die Generationen X, Y, Z? Was benötigt die Generation Z in einer Welt, die sich immer schneller und vielfältiger entwickelt, um eine gute Entscheidung für ihren Beruf / Lebensweg zu treffen? Wie können wir sie stark machen? Wie gelingt der Brückenschlag zwischen den Generationen und braucht es ein Umdenken in der Arbeitswelt und in der Schule, um den Anforderungen gerecht zu werden?

 

ACHTUNG! Diese Seite wird ständig aktualisiert bis zur Veranstaltung. Bitte schauen Sie immer mal wieder rein :-)



Mit freundlicher Unterstützung von:

column Image

column Image

Sponsoren der SCHULEWIRTSCHAFT Tagung 2019:

column Image

column Image

column Image

column Image