NewsSW-Arbeitskreise

06.06.2018, SCHULEWIRTSCHAFT Arbeitskreise

typo3-Schulung für die Arbeitskreis-Webseiten!

Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Ihren Arbeitskreis im Design von SCHULEWIRTSCHAFT Bayern darzustellen! Um Sie bestmöglichst dabei zu unterstützen, bieten wir noch vor den Sommerferien eine Schulung in typo3 an - wir freuen uns auf Sie!

Neue Schulungstermine für die regionalen Arbeitskreis-Webseiten

Einige SCHULEWIRTSCHAFT Arbeitskreise in Bayern nutzen bereits die Möglichkeit, sich im gleichen Design wie die SCHULEWIRTSCHAFT Bayern Website zu präsentieren. Außer dem einheitlichen Auftreten gibt es noch weitere Vorteile: so werden zum Beispiel lokale Termine, die ein Arbeitskreis in den eigenen Kalender einpflegt, automatisch in den Veranstaltungskalender von www.schulewirtschaft-bayern.de übernommen.

Veranstaltungen, die auf einer Arbeitskreisseite angekündigt/beworben werden, können auch direkt auf die Startseite von schulewirtschaft-bayern.de übernommen werden. Andere Arbeitskreismitglieder bekommen so einen Einblick, was überregional gerade angeboten wird.

Die Webseite und damit auch die lokalen Arbeitskreisseiten sind in typo3 programmiert. Um die Arbeitskreise bei dem Neustart bestmöglich zu unterstützen, bietet die Geschäftsstelle eine typo3-Schulung an. Auch ohne technische Vorkenntnisse ist es möglich, schöne Seiten für den eigenen Arbeitskreis zu erstellen -  typo3 ist ein sehr übersichtliches und logisch zu bedienendes Programm.

Für die Arbeitskreise fallen keine Nutzungsgebühren (auch nicht einmalig) an. 

Für die Schulung stehen 2018 noch zwei Termine zur Auswahl – weitere Termine folgen nächstes Frühjahr!

Donnerstag, den 21. Juni 2018, von 09:00 – 16:00 Uhr

Donnerstag, den 5. Juli 2018, von 09:00 – 16:00 Uhr

 
Schulungsort:
Geschäftsstelle SCHULEWIRTSCHAFT Bayern
im bbw e.V.
Seminarraum, 5. OG
Infanteriestraße 8, 80797 München
 
Im Downloadbereich unterhalb des Textes finden Sie das Programm sowie eine Anfahrtsskizze. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung ist gesorgt.
Bitte melden Sie sich bis spätestens zwei Wochen vor der jeweiligen Schulung mit dem Rückmeldebogen an, Sie bekommen eine Anmeldebestätigung.