NewsSCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

08.01.2020, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Fachtagung Schülerbetriebspraktikum

Schülerbetriebspraktika sind fester Bestandteil der beruflichen Orientierung. Wie sie erfolgreich gestaltet werden können, ist Thema der gemeinsamen Fachtagung von Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland am 16. Januar 2020, 11:00 bis 16:00 Uhr, in Berlin.

Die jungen Menschen haben die Chance, Ausbildungsberufe und Berufsfelder kennenzulernen; Betriebe sind an zukünftigem Nachwuchs interessiert. Aber schon im Bereich des Schülerpraktikums fangen erste Passungsprobleme an: In bestimmten Regionen und Berufen kommen Angebot und Nachfrage nicht immer zusammen.

Manche Jugendliche sehen das Praktikum als lästige Pflicht; die Eltern brauchen ausreichende Informationen. Das Praktikum muss zudem in das übergreifende Konzept der Berufs- und Studienorientierung in der Schule eingebettet sein.

Wie das Schülerbetriebspraktikum erfolgreich gestaltet werden kann, zeigen die „Checklisten Schülerbetriebspraktikum“ von Bundesagentur für Arbeit (BA) und SCHULEWIRTSCHAFT (SW) Deutschland für Schüler* innen, Lehrkräfte, Betriebe und Eltern, dieim Downloadbereich zur Verfügung stehen.

Mit den Herausforderungen befasst sich die gemeinsame Fachtagung von BA und SW am 16. Januar 2020 in Berlin. Expert*innen aus Wirtschaft, Schule, Eltern- und Schülerschaft sowie aus der Berufsberatung diskutieren mögliche Lösungen und zeigen konkret an guten Beispielen, wie Schülerbetriebspraktika gelingen können.

Weitere Informationen zur Tagung wie Programm, Anmeldung,... gibt es hier.