NewsBest Practice

30.10.2019, SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland

Checkliste Lehrerbetriebspraktikum

Lehrkräfte profitieren von direkten Einblicken in die Arbeits- und Berufswelt. Sie lernen Arbeits- und Geschäftsprozesse in Betrieben und Unternehmen kennen und werden mit den Mechanismen wirtschaftlichen Handelns vertraut. Ein Praktikum bietet die ideale Gelegenheit, sich über unterschiedliche Berufsfelder, Berufe und Qualifikationsanforderungen zu informieren.

Sie erfahren aus erster Hand, welche Erwartungen an die zukünftigen Nachwuchskräfte gestellt werden. Die Praktikanten werden wertvolle Erfahrungen und Informationen gewinnen, unabhängig davon, in welche Branche oder in welchen Beruf sie hineinschnuppern – ob als Mechatronikerin, Erzieher, Bäcker oder dual Studierende mit dem Schwerpunkt IT. Diese können direkt in die Unterrichtsgestaltung und die Gespräche mit Schülern über deren berufliche Zukunft einfließen.

Lehrkräfte und Studierende lernen betriebliche Abläufe, die Firmenphilosophie und die Unternehmensstrukturen kennen. Neben den Praktikanten profitieren auch die Betriebe und Schulleitungen. Der Erfahrungsaustausch fördert das gegenseitige Verständnis, die regionale Vernetzung und den Aufbau stabiler Kooperationen zwischen Schule und Betrieb. Schulen, Hochschulen und Unternehmen können durch diesen Erfahrungsaustausch eine partnerschaftliche Kooperation aufbauen.

Praktika stärken die regionale Vernetzung von Schulen, Hochschulen und Unternehmen. Die vorliegenden Checklisten geben Empfehlungen zur Gestaltung sowie Tipps für die Vor- und Nachbereitung des Lehrerbetriebspraktikums. Sie enthalten ausführliche Materialien und Praxisbeispiele für die Umsetzung. Sie richten sich sowohl an Lehrkräfte, Lehramtsanwärter und Lehramtsstudierende als auch an Verantwortliche in Betrieben sowie Schul- und Seminarleitungen.

Die jeweiligen Checklisten können individuell angepasst werden. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einem Praktikumsbetrieb oder vermitteln Kontakte zu Schulen und zu interessierten Lehrern. Über unsere Website finden Sie Ansprechpartner in Ihrer Nähe.