NewsBerufsorientierung

06.05.2020, Bundesagentur für Arbeit

Die Berufsberatung kann nicht in die Schule?

Online Berufsberatung!

Für die Schüler*innen der Abschlussklassen und Vorabschlussklassen ist die neue SocialMedia Kampagne der Bundesagentur für Arbeit #ZukunftKlarmachen gestartet. Es gibt dazu einen Live-Chat über den BA YouTube-Kanal.

Unter dem Motto
Die Berufsberatung kann nicht in die Schule? Dann geht sie einfach live!

*Am 07.05.2020**um 16:00 Uhr* startet die nächste Live-Sendung der Kampagne #ZukunftKlarmachen auf YouTube.

Drei Wochen lang werden dann Mitarbeiter*innen aus der Berufsberatung jeweils Donnerstags alle Fragen beantworten, die ihnen Schüler*innen im Live-Chat rund um das Thema Ausbildung, Beruf und Studium stellen. Die Online-Portale der Berufsberatung und auch das telefonische Beratungsangebot, soll damit nochmal hervorgerufen werden.

Zusätzlich können die Jugendlichen ihre Fragen und Kommentare im Vorfeld zum Live-Stream via Facebook und Instagram formulieren. Die Videos zu den Live-Sendungen werden im Nachgang auf dem YouTube-Kanal der BA eingestellt und sind jederzeit abspielbar.

 *Die Termine der Live-Sendungen sind: *

7. Mai 2020 von 16 bis 17 Uhr

und 14. Mai 2020 von 17 bis 18 Uhr